Psychotherapeutische Praxis
in Sauerlach

Dipl.-Psych.
Petra Kümmler
08104 - 534 96 96

Weitere Angebote

 

Pferdegestützte Psychotherapie

Erfahrungs- und erlebnisorientierter Einsatz im Rahmen einer tiergestützten kognitiven Verhaltenstherapie bei geeigneten Problemen und Menschen. Erfahrungsgemäß wird der Behandlungsprozess enorm beschleunigt, da Probleme direkt in der Therapiestunde erfahrbar werden und Handlungsalternativen abgeleitet werden. Gefühle werden vom Medium Pferd sehr deutlich abgebildet, so dass z.B. insbesondere Probleme, ein Gespür für sich selbst zu entwickeln und Kontakt zum eigenen "Bauchgefühl" herzustellen, wirksam behandelt werden können sowie emotional aktivierende Verfahren intensiviert und beschleunigt werden. Zur wissenschaftlich belegten und fundierten kognitiven Verhaltenstherapie werden einzelne oder auf Wunsch auch alle Sitzungen tiergestützt begleitet und finden zusammen mit dem Medium Pferd statt. Es werden dafür speziell ausgebildete und versicherte Therapiepferde eingesetzt, die ein besonders umgängliches und menschenzugewandtes Wesen haben, sehr ausgeglichen und erfahren sind.


Einzelberatung

Lebenskrisen oder Probleme, die keine Indikation für eine von den Kassen bezahlte Psychotherapie darstellen, können auch im Einzelgespräch mit der Psychotherapeutin besprochen und individuelle Lösungen erarbeitet werden.


Paargespräche

Beide Lebenspartner kommen gemeinsam zum Gespräch. Es werden Lösungsmöglichkeiten erarbeitet und die Kommunikationsstrukturen verändert.